Tom Khan

Tom Khan

Sing meinen Song

„Die Aufzeichnung von „Sing meinen Song“, die in der 8. Staffel stattfand, wurde im Februar 2021 unter sehr strengen Hygienevorschriften in Deutschland gedreht. Im Zuge dieser Auflagen, machten wir uns auch im Audio-Departement Gedanken um größtmögliche Sicherheit.
Glücklicherweise wurde zeitgleich zu unseren Vorbereitungen Li.LAC vorgestellt, woraufhin wir uns sofort mit LAC Labs in Verbindung setzten. Ohne große Probleme ließ sich ein Exemplar für den Produktionszeitraum mieten. Wir nutzten Li.LAC zur regelmäßigen Desinfektion von 8 Handfunkmikrofonen. Überzeugt wurden wir von der sehr einfachen Handhabung und der problemlosen Integration in den Produktionsablauf. So konnten wir jederzeit den Künstlern und Aufnahmeleitern ein frisch desinfiziertes Mikrofon übergeben, ohne das Wartezeiten oder Verzögerungen entstanden.
Die Bestrahlung durch UV-C-Licht lässt es zu, auch den engmaschigen Mikrofonkorb ausreichend zu desinfizieren, wo Desinfektionsmittel oftmals Feuchtigkeit und Gerüche zurücklässt.
Aus unserer Sicht ist Li.LAC ein einfach und sinnvoll einzusetzendes Tool – nicht nur gegen COVID-Viren, sondern auch gegen Erkältungsbakterien und -viren, die hoffentlich schon bald wieder unsere größte Sorge sein werden.“

Li.LAC microphone disinfector
error: Content is protected !!