Ken “Pooch” Van Druten & Kevin “Tater” McCarthy

Li.LAC backstage bei Iron Maiden

FOH und MON Engineers bei Iron Maiden „… Even pre-pandemic we have been concerned about the safety of our artists. Tater has always subscribed to a rigorous practice of cleaning windscreens, pop-filters and disinfecting each microphone with care every day. The Li.LAC is an additional step towards the goal of keeping our clients healthy. In […]

Anthony Shlifka

Li.LAC Mikrofon Desinfektion im Einsatz bei Brooks and Dunn

Monitor engineer bei Brooks and Dunn „… Li.LAC is a high quality and innovative product, well-built and very visually appealing. It has been very useful and literally assisted me in avoiding catching covid from one of my artists…”

Paddi Krause

Paddi Krause und Li.LAC backstage bei In Flames

Monitor Engineer bei In Flames, Toto „…Zwei Dinge, die man am Mikrofonkorb und der Mikrokapsel nicht haben möchten, sind Keime/Bakterien/Viren und Feuchtigkeit. Desinfektionsspray erledigt das eine, verschlimmert aber das andere. Li.LAC schlägt beide Fliegen mit einer Klappe und ist zu einem festen Bestandteil meiner Ausrüstung geworden. Nicht nur für Mikrofone … und nicht nur für […]

Tobias Kiemann

Tobias Kiemann und Li.LAC backstage bei Die Fantastischen Vier

Tobias Kiemann, 2nd Monitor und RF Engineer “Die Fantastischen Vier” „…Ich habe schon immer großen Wert auf Mikrofonhygiene gelegt. In diesen viralen Zeiten erleichtert Li.LAC mir die Arbeit ungemein. …“

René Köpke

Li.LAC at SEEED monitor world

René Köpke, Monitor Engineer SEEED „… Gerade bei der immer noch bestehenden Infektionsgefahr ist es für uns bei SEEED wichtig, eine praktikable und roadtaugliche Desinfektionslösung für Mikrofone zu haben. Ich kann Li.LAC nur weiterempfehlen. …“

John Kaylor

LiLAC

Produktionsleiter & Monitor Engineer bei Joe Bonamassa „…Während der Welttournee mit Joe Bonamassa ist die Hygiene der Gesangsmikrofone der Band von größter Bedeutung. Ich liebe die Benutzerfreundlichkeit von Li.LAC. Man kommt ohne Flüssigkeiten aus, die das Mikrofon beschädigen könnten. Einfach das Mikrofon in die Schublade legen und den Startknopf drücken. 5 Minuten später sind wir […]

Lewe Redlin

Lewe Redlin

Monitor Engineer bei Sarah Brightman „Als ich von Li.LAC hörte, dachte ich: Gute Idee, aber wird es auf Tour überleben? Dann habe ich Li.LAC gesehen und mir wurde klar: Das Ding muss auf meinen Touren dabei sein! Als Monitor Engineer habe ich immer versucht, meinen Kunden saubere und desinfizierte Mikrofone zu übergeben. Vor Li.LAC habe […]

Kristof „Beli“ Beliczey

Kristof Beli Beliczey

2. Heimat Tourservice, Produktionsleiter „Bosse“ „Ich habe Li.LAC zu Beginn der „Festivalsaison“ 2021 zunächst getestet und dann direkt angeschafft, da mich die Idee und vor allem die absolut bühnen- und tourtaugliche Umsetzung des Gerätes direkt überzeugt haben. Bei der Planung und Umsetzung von Hygienekonzepten geht es meistens in erster Linie um die Besucher, Mitarbeiter und […]

Ferdi Smit

Broadcast/Audio engineer, Talpa Network, NL „Talpa Network ist eines der größten Medienunternehmen in den Niederlanden. Talpa ist Eigentümer einer Reihe nationaler Radiosender, darunter Radio 538, Radio 10, SkyRadio und Radio Veronica. Für diese Radiosender bieten wir täglich Auftritte nationaler und internationaler Künstler an. Aufgrund der ständig wechselnden Nutzung durch Künstler und Bands ist Hygiene und […]

Jan Hoffman

Jan Hoffmann

TDA Rental „Nach meinen ersten Erfahrungen kann ich sagen, dass Li.LAC eine gute, intelligente, wirtschaftliche und verlässliche Lösung für die Mikrofondesinfektion bietet. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des FC Schalke 04 in der Veltins Arena sollten verschiedene Redner am Rednerpult sprechen, unter Berücksichtigung der aktuellen Hygienebestimmungen. Ein perfekter Anlass für den Einsatz von Li.LAC! Der vorliegende […]